Ausbildungsplätze

 

Ausbildung & Praktika

Wir suchen junge Menschen, die motiviert und engagiert dazu beitragen, unsere Unternehmensziele zu erreichen. Wir bieten eine Top-Ausbildung in einem innovativen, spannenden und zugleich soliden Traditions-Unternehmen, das bereits in der 4. Generation geführt wird. In unserem Flyer (PDF) haben wir einige Informationen zum Thema Ausbildung zusammengestellt.

Süßwarentechnologe (m/w/d) 2021

Wir bieten aktuell folgenden Ausbildungsplatz an (für 2021):

Süßwarentechnologe (m/w/d)


Süßwarentechnologen und -technologinnen
beschicken, steuern und überwachen Maschinen und Anlagen. Die automatisierte Produktion umfasst alle Arbeitsschritte von der Rohstoffaufbereitung bis zur Verpackung der Ware. Zutaten wie Zucker, Kakaobohnen oder Nüsse werden maschinell gewogen, dosiert und ggf. gereinigt und zerkleinert. Den Rohstoffen geben die Fachkräfte verschiedene Zusatzstoffe bei. Automaten und Maschinen werden von den Fachkräften beschickt und überwacht. Bei der Rohstoffanlieferung und während der Herstellung nehmen sie Proben für das Labor, überzeugen sich aber auch durch Augenschein, Geruchs- und vor allem Geschmackstests davon, dass die Produktionsprozesse einwandfrei ablaufen. Außerdem reinigen und warten sie die Maschinen und Anlagen.

Ausbildungsdauer

3 Jahre, die Berufsschule findet im Blockunterricht in der ZDS in Solingen (www.zds-solingen.de) statt. Die Kosten für die Unterkunft werden selbstverständlich von uns übernommen.

Weitere Informationen

Ausbildung als Süßwarentechnologe (m/w/d) weitere Infos

Ausbildungsinhalte

  • Rohwaren, Halbfertigprodukte und Fertigerzeugnisse annehmen
  • Lebensmittel maschinell vorbehandeln (reinigen, trocknen, schälen, zerkleinern)
  • Roh- und Zusatzstoffe sowie Halbfabrikate nach vorgegebenen Verfahren und Rezepturen bearbeiten
  • Produktionsanlagen bedienen und überwachen
  • Prozessabläufe steuern, kontrollieren und bei Störungen eingreifen
  • Proben entnehmen
  • Hygienevorschriften beachten
  • Waren lagern und verpacken
  • technische Wartungs- und Umrüstarbeiten ausführen
  • Maschinen, Anlagen, Behälter, Räume, Rohrleitungssysteme reinigen und desinfizieren
  • Beurteilung von Roh- und Zusatzstoffen
  • Herstellung von Roh- und Fertigmassen
  • Vorbereiten von Arbeitsabläufen
  • Inbetriebnahme, Überwachung und Bedienung von Maschinen, etc.
  • Herstellung, Verpackung und Lagerung von verschiedenen Backwaren
  • Qualitätsbeurteilung von Fertigwaren
  • Anwenden von Qualitätssicherheitssystemen
  • Anwenden von Hygienemaßnahmen

Voraussetzungen

  • Guter Schulabschluss
    (mind. qualifizierendes Hauptschulzeugnis)
  • Gute Kenntnisse in Mathematik, Biologie, Chemie, Informatik, Englisch, sowie Deutsch
  • Technisches Verständnis, analytisch-logisches Denken und ausgeprägtes Zahlenverständnis
  • Handwerkliche Begabung

Wenn Sie unser leistungsorientiertes Team in einem modern geführten, erfolgreichen Unternehmen verstärken möchten, bitten wir um Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit
- gern auch per E-Mail an ausbildung@schulte-feingebaeck.de

 

Absolute Vertraulichkeit wird in jeder Phase des Bewerbungsprozesses garantiert. Hier können Sie unser Informationsblatt zur Verarbeitung von Bewerberdaten (PDF ca. 50kb) aufrufen.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung.

Kontakt

Conrad Schulte GmbH & Co. KG
Personalabteilung
Benteler Str. 9
33397 Rietberg

Telefon: 02944/982-0
ausbildung@schulte-feingebaeck.de

Fachinformatiker (m/w/d) Fachrichtung Anwendungsentwicklung 2021

Wir bieten aktuell folgenden Ausbildungsplatz an (für 2021):

Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Anwendungsentwicklung


Aufgaben und Tätigkeiten kompakt
Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Anwendungsentwicklung entwickeln und programmieren kundenspezifische Softwarelösungen oder testen bestehende Anwendungen und passen diese an. Sie entwickeln anwendungsgerechte Bedienoberflächen, nehmen Softwareanwendungen in Betrieb und weisen die Anwender in die Bedienung ein. Auch die regelmäßige Aktualisierung, Wartung, der IT-Support sowie die Beratung, z.B. in Fragen der IT-Sicherheit, können zu ihrem Aufgabengebiet gehören.

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Weitere Informationen

BERUFENET - Berufsinformationen einfach finden (arbeitsagentur.de)

Berufe.TV (arbeitsagentur.de)

Ausbildungsinhalte

  • IT-Systeme und deren Einsatzbereiche unterscheiden und was beim Entwickeln und Erstellen von IT-Lösungen zu beachten ist
  • Analyse von Sicherheitsanforderungen an IT-Systeme, Erkennen von Bedrohungsszenarien und Prüfen der Wirksamkeit von Maßnahmen zur IT-Sicherheit und zum Datenschutz
  • Abstimmung von Leistungen unter Berücksichtigung organisatorischer und terminlicher Vorgaben und Einweisung von Mitarbeitern in die Nutzung von Produkten
  • Anpassung von Benutzerschnittstellen
  • Entwurf, Realisation und Anpassung von Anwendungslösungen
  • Realisation von Datenaustausch zwischen Systeme
  • Berücksichtigung von Sicherheitsaspekten bei der Entwicklung von Softwareanwendungen
  • Sicherstellung der Datenintegrität mithilfe von Werkzeugen und Erstellung sowie Durchführung von Modultests
  • Erstellung von Testkonzepten, Durchführung von Tests sowie Bewertung und Dokumentation der Testergebnisse
  • Aufbereitung und Präsentation von Daten und Sachverhalten

In der Berufsschule erwirbt man weitere Kenntnisse:

  • in berufsspezifischen Lernfeldern (z.B. Daten systemübergreifend bereitstellen, Benutzerschnittstellen gestalten und entwickeln)
  • in allgemeinbildenden Fächern wie Deutsch und Wirtschafts- und Sozialkunde

Voraussetzungen

  • mind. Fachhochschulreife
  • gute Zensuren in den maßgeblichen Fächern Informatik, Mathematik, Englisch und Deutsch
  • Interesse an IT und technischen Abläufen, Kommunikationsfähigkeit, Bereitschaft zur Teamarbeit, Kreativität

Wenn Sie unser leistungsorientiertes Team in einem modern geführten, erfolgreichen Unternehmen verstärken möchten, bitten wir um Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit
- gern auch per E-Mail an ausbildung@schulte-feingebaeck.de

 

Absolute Vertraulichkeit wird in jeder Phase des Bewerbungsprozesses garantiert. Für Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung.

Kontakt

Conrad Schulte GmbH & Co. KG
Personalabteilung
Benteler Str. 9
33397 Rietberg

Telefon: 02944/982-0
ausbildung@schulte-feingebaeck.de

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) 2021

Wir bieten aktuell folgenden Ausbildungsplatz für 2021 an:

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)


Fachkräfte für Lagerlogistik
arbeiten in der Warenannahme und -eingangskontrolle, überprüfen die Warenbestände, stellen die sachgerechte Lagerung sicher und kontrollieren die Wirtschaftlichkeit der Lagerprozesse anhand von Lagerkennzahlen. Im Rahmen der Materialdisposition ermitteln sie den Materialbedarf in Abhängigkeit vom Fertigungsplan und veranlassen die Beschaffung der benötigten Materialien.

Ausbildungsinhalte

  • Annahme, Kontrolle und Lagerung von Gütern
  • Maßnahmen zur Qualitätserhaltung und -verbesserung ergreifen, z.B. Sichtkontrollen durchführen, Waren mit Mindesthaltbarkeitsdatum überprüfen, Luftfeuchtigkeit und Raumtemperatur kontrollieren
  • Transport von Gütern im Betrieb
  • Erstellung von LKW-Tourenplänen unter wirtschaftlichen, infrastrukturellen, terminlichen und umweltspezifischen Gesichtspunkten
  • Kontrolle der gesetzlichen Lenk- und Ruhezeiten bei den LKW-Fahrern
  • Ladungssicherung auf den LKWs bzw. Containern
  • Verpackung, Verlagerung und Versand von Gütern
  • Optimierung logistischer Prozesse
  • Ermittlung und Auswertung von Kennzahlen

Voraussetzungen

  • Guter Schulabschluss (mind. qualifizierender Hauptschulabschluss)
  • Gute Kenntnisse in Mathematik und Deutsch
  • Teamfähigkeit
  • IT-Kenntnisse wünschenswert
  • Handwerkliche Begabung
  • Technisches Verständnis

Was wir bieten

  • tarifliche Vergütung
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Gesundheits- und Sportförderung durch Arbeitgeberzuschüsse
  • unternehmensinterner Englischunterricht
  • Azubi-Ausflüge
  • Mitarbeiterrabatt
  • Kostenübernahme für einen Staplerschein
  • ein offenes und engagiertes Azubi-Team

Ausbildungsdauer

3 Jahre bzw. 1 Jahr, wenn vorher die Ausbildung zum Fachlageristen durchlaufen wurde

Wenn Sie unser leistungsorientiertes Team in einem modern geführten, erfolgreichen Unternehmen verstärken möchten, bitten wir um Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit
- gern auch per E-Mail an ausbildung@schulte-feingebaeck.de

 

Absolute Vertraulichkeit wird in jeder Phase des Bewerbungsprozesses garantiert. Hier können Sie unser Informationsblatt zur Verarbeitung von Bewerberdaten (PDF ca. 50kb) aufrufen.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung.

Kontakt

Conrad Schulte GmbH & Co. KG
Personalabteilung
Benteler Str. 9
33397 Rietberg

Telefon: 02944/982-0
ausbildung@schulte-feingebaeck.de

Maschinen- und Anlagenführer - Lebensmitteltechnik (m/w/d) 2021

Wir bieten aktuell folgenden Ausbildungsplatz an (für 2021):

Maschinen- und Anlagenführer - Lebensmitteltechnik (m/w/d)


Als Maschinen- und Anlagenführer gehören die Bedienung, Reparatur und Umrüstung von Anlagen und Maschinen zu deinen Hauptaufgaben. Unsere automatisierte Produktion umfasst alle Arbeitsschritte von der Rohstoffaufbereitung bis zur Verpackung der Ware. Um die Produktion des Gebäcks vom Abwiegen, Dosieren und Zerkleinern der Rohstoffe bis hin zur Reinigung der Maschinen sicherzustellen, bedarf es qualifizierter Fachkräfte, die diese komplexen Maschinen bedienen und instandhalten. Die Überwachung des gesamten Produktionsprozesses sowie die Kontrolle von Zwischenergebnissen gehören außerdem zu deinen Aufgaben. Du siehst – unsere Maschinen- und Anlagenführer sind unerlässlich für die Produktion unseres Gebäcks!

Ausbildungsdauer

2 Jahre, die Berufsschule findet im Blockunterricht in der ZDS in Solingen (www.zds-solingen.de) statt. Die Kosten für die Unterkunft werden selbstverständlich von uns übernommen.

Ausbildungsinhalte

  • Kontrolle und Wartung von Maschinen und Anlagen
  • Aus- und Umrüstung unserer vielfältigen Verpackungsanlagen
  • Identifikation und Behebung von Störungen und Abweichungen an den Anlagen
  • Steuerungs- und Regeleinrichtung an Maschinen
  • Anwendung lebensmittelrechtlicher Bestimmungen und Hygienevorschriften

Voraussetzungen

  • Guter Schulabschluss
  • Technisches Verständnis
  • Interesse an praktisch-konkreten Tätigkeiten
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Leistungs- & Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit sowie Sorgfalt

Was wir bieten:

  • tarifliche Vergütung
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Gesundheits- und Sportförderung durch Arbeitgeberzuschüsse
  • unternehmensinterner Englischunterricht
  • Azubi-Ausflüge
  • Mitarbeiterrabatt
  • Kostenübernahme für einen Staplerschein
  • ein offenes und engagiertes Azubi-Team

Wenn Sie unser leistungsorientiertes Team in einem modern geführten, erfolgreichen Unternehmen verstärken möchten, bitten wir um Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit
- gern auch per E-Mail an ausbildung@schulte-feingebaeck.de

 

Absolute Vertraulichkeit wird in jeder Phase des Bewerbungsprozesses garantiert. Hier können Sie unser Informationsblatt zur Verarbeitung von Bewerberdaten (PDF ca. 50kb) aufrufen.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung.

Kontakt

Conrad Schulte GmbH & Co. KG
Personalabteilung
Benteler Str. 9
33397 Rietberg

Telefon: 02944/982-0
ausbildung@schulte-feingebaeck.de