FAQ

 

FAQ

Vielleicht wird Ihre Frage hier bereits beantwortet?
Unsere Ansprechpartner stehen Ihnen sonst gerne zur Verfügung.

Welche Einstiegsmöglichkeiten bieten sich mir?

Kaufmännische und/oder gewerbliche Ausbildung

Direkteinsteig für Berufseinsteiger oder Berufserfahrene

Praktika (Plätze sind nicht kontingentiert)

Kann man sich auch für eine Master-, Bachelor- oder Projektarbeit bewerben?

Wir sind jederzeit offen für interessante Themenvorschläge aus den Bereichen Technik, Lebensmitteltechnologie, Logistik oder Betriebswirtschaft und nehmen Ihre Bewerbungen gern entgegen. Alternativ bieten wir auch immer wieder spannende Arbeiten an. Fragen Sie bei uns nach: Ansprechpartner

Wie kann ich mich bewerben?

Über jedes Stellenangebot gelangen Sie zu unserem Bewerbungsformular.

Alternativ bieten wir drei E-Mail-Adressen für Bewerbungen: Ihre Bewerbung auf ein Stellenangebot schicken Sie bitte an karriere@schulte-feingebaeck.de, für Praktika und Ausbildungsplätze an ausbildung@schulte-feingebaeck.de und eine Bewerbung als Saisonkraft schicken Sie bitte an saisonkraft@schulte-feingebaeck.de.

Aber auch auf dem klassischen postalischen Weg erreichen Sie uns: Conrad Schulte GmbH & Co. KG, Benteler Straße 9, 33397 Rietberg

Welche Bewerbungsunterlagen werden benötigt?

Neben einem kurzen und aussagekräftigen Anschreiben, in dem Sie uns den Grund Ihrer Bewerbung erläutern, sollten Sie uns einen lückenlosen, ebenfalls kurz gehaltenen CV zusenden. Wir interessieren uns neben Ihrem beruflichen Werdegang auch für Ihre Aus- und Weiterbildung. Die dazugehörigen Dokumente (Arbeitszeugnisse, Weiterbildungsdiplome, Seminarbescheinigungen) runden Ihre Bewerbung ab. Gern nehmen wir auch schon im Bewerbungsschreiben Ihre Gehaltsvorstellung entgegen. Es steht Ihnen frei, der Bewerbung ein Foto beizufügen. Natürlich freuen wir uns immer über ein Gesicht zur Bewerbung.

Wie verläuft der Bewerberlauf?

Jederzeit nehmen wir gern Bewerbungen entgegen. Wir prüfen jede einzelne Bewerbung individuell hinsichtlich einer Einsatz- und Betreuungsmöglichkeit. Unser Ziel ist es, dass beide Parteien von einer Zusammenarbeit bestmöglich profitieren. Absolute Vertraulichkeit während des gesamten Bewerbungsprozesses ist für uns selbstverständlich. Sollten Sie zwischenzeitlich Fragen zum Stand des laufenden Prozesses haben, rufen Sie uns gerne an.